Tartuffe‎ > ‎snippets‎ > ‎

Plebejer

veröffentlicht um 30.05.2016, 02:35 von Kai Festersen
tartuffe als ausgegrenzten plebejer, der quasi nur eine chance hatte, sich sozial besser zu stellen, und das war "die politik" (aka religion), und dann erschrickt er vor den folgen auch selber. der einzige im stück, der einen existentiellen motor hat. so etwa, ganz grob, ich mach grad die striche, danach weiss ich es besser zu benennen. die anderen figuren sind einfach nicht durchsetzungsstark. vermutlich bekommt das erste bild ein riesenfrühstück, und während der ganzen aufführung schafft es keiner (ausser tartuffe natürlich), auch nur eine weintraube zu essen. rauskommen müsste ein plädoyer, seine interessen durchzusetzen. ganz grob...
Comments